Mit 5.000 Euro unterstützt das Bildungsunternehmen EF Education First in diesem Jahr einen unvergesslichen Abiball voll Glanz und Glamour. Die Teilnahme ist keine schwierige Matheaufgabe, sondern spielend leicht: Abimotto finden, kreativ auf einem Foto nachstellen, auf www.ef.de/abiball hochladen, teilen und Likes sammeln. Teilnahmeschluss zum Bildupload ist der 15. März 2019 – je früher das Foto hochgeladen wird, desto mehr Zeit bleibt, um in Führung zu gehen. Niklas Kukat, Geschäftsführer von EF Education First: „Mit dem Abionär sponsern wir bereits seit Jahren die Abifeiern vieler Schüler. Wer mitmachen und seiner Stufe helfen möchte, kann sich zusätzliche Unterstützung holen: Artikel in Schülerzeitungen etwa können dazu beitragen, die Aufmerksamkeit an der Schule zu erhöhen. Auch stellen wir von EF den Teilnehmern gerne kostenlose Infoflyer und Poster zur Verfügung, die sie an Freunde und Familie verteilen können, denn jeder Like zählt. Wir wünschen allen viel Glück!“

Mitmachen und liken lohnt sich

Als Hauptpreis winken 5.000 Euro für das Foto mit den meisten Likes. Doch auch die Plätze zwei bis zehn gehen nicht leer aus. Sie erhalten einen Coaching Tag von EF zum Thema „Gap Year – wie geht es nach der Schule weiter?“ mit mehreren Workshops und Ermittlung des Englischniveaus. Als zusätzlichen Anreiz verlost EF unter allen, die abstimmen, einen zweiwöchigen Englischkurs in London. Wer also für Freunde oder seine Stufe votet, erhält gleichzeitig die Chance, den Charme der englischen Hauptstadt zu erleben und seine Englischkenntnisse zu verbessern.

Jetzt informieren, teilnehmen und liken unter www.ef.de/abiball.