Hühner füttern!
„1963 war es noch üblich, dass Hühner auf dem Hof frei herumliefen. Für uns Kinder, Waltraud und Herbert Feldpausch aus Stadtallendorf, war das tägliche Füttern und Streicheln daher eine Selbstverständlichkeit.” Das schrieb uns Herbert Feldpausch zu diesem schönen Foto aus seinem Familienalbum.

Wenn Sie, liebe Leserinnen und Leser, interessante Fotos aus den letzten Jahrzehnten aus der Region in Ihrem privaten Fotoalbum besitzen, schicken Sie uns diese bitte als digitale Datei mit dem Betreff „Blick zurück” per E-Mail zu.

Als Belohnung verlosen wir unter allen Einsendungen wertvolle Preise.

Die Fotos bitte an:
redaktion-gi@maz-verlag.de (Betreff: Blick zurück)