Bratäpfel und Entenbrust – Weihnachten von der Nordsee bis zu den Alpen

 

1_Kuli_Weih

(red). Mit kulinarischen Festtagsporträts von Norddeutschland bis zu den Alpen hat sich Sonja Buchhop einen Traum erfüllt − ein Buch über Weihnachten. Für „Kulinarische Weihnachts Reise. Festtage in heimischen Länderküchen“ (Edition Limosa) lässt sie 16 kulinarisch inspirierte und versierte Menschen von „ihrem“ Weihnachten erzählen. So sind aus Familien- und Lieblingsrezepten, regionalen Besonderheiten und persönlichen Weihnachtstraditionen schöne Beschreibungen rund um Weihnachten entstanden. Im Mittelpunkt steht das, was Familien und Freunde zusammen an den Tisch bringt − die Freude am Essen.
Ob Weinkönigin oder Chefkoch, Landfrau oder Foodblogger, Kräuterfrau oder Großmutter − sie alle haben ihre Fotoalben und Kochbücher geöffnet und berichten von vorweihnachtlichen Vorbereitungen und Festtagsfreuden. So erklärt sich die Vielfalt der Rezepte von sehr aufwendig bis ganz einfach, mit nur zwei oder drei Zutaten. Authentisch und garantiert erprobt sind sie alle. Ein schönes Buch zum Schmökern und Planen für diese besondere Jahreszeit.
Sonja Buchhop, Jahrgang 1983, widmet sich neben ihrem Beruf im PR-Bereich mit Leidenschaft dem Kochen und Gärtnern. Beide Hobbys hat sie zum Nebenberuf gemacht, indem sie zum einen Gartenreisen organisiert, zum anderen Kochbücher verfasst.

Sonja Buchhop: „Kulinarische Weihnachts Reise – Festtag in heimischen Länderküchen“, Format 24,5 x 28 cm, 208 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-86037-642-3, 29,90 Euro.

Kommentar Funktion geschlossen.