Narren starten bereits

Mainzlar (ty) – 72 Tage vor Beginn der fünften Jahreszeit am 11.11. eröffneten die „Maazler Lommhöpper“ mit einem Sprung und einem Bad in der Lumda bereits die Kampagne 2018/19. Bereits zum 14. Mal wagte das Männerballett der Karnevals Abteilung des TV 1905...

Ziel: Heimische Region für Hausärzte attraktiv machen

Landkreis Giessen (red) – Um dem steigenden Ärztemangel im heimischen Raum entgegenzuwirken, fördert der Landkreis Gießen das Ärztenetz Kreis Gießen (ÄNGie) e.V. erneut mit 5.000 Euro. Bereits im vergangenen Jahr hat der Landkreis den unter der Leitung von ÄNGie...

Gallus-Schule weiht neuen Kletterfelsen ein

Landkreis Giessen/Grünberg (red) – Mehr Bewegung und Spaß haben die Schülerinnen und Schüler der Gallus-Schule in Grünberg durch eine neue Kletterfelsenkombination auf ihrem Spielplatz, die nun von der Schulleiterin Silvia Christen und Schuldezernentin Dr....

3.000 Euro für Caritasverband Gießen

Giessen (ty) – Bereits seit nunmehr fünf Jahren unterstützt der Lions Club Gießen – Burg Gleiberg durch den Verkauf seines Adventskalenders das Projekt „Gruppenarbeit mit Kindern psychisch erkrankter Eltern“ des Caritasverbandes Gießen. Für den am 5. September...

Kindergeld im Studium – jetzt einfach online beantragen

Giessen (red) – Die Eltern studierender Kinder können ab sofort die Weiterbewilligung des Kindergelds ganz ohne bürokratischen Aufwand online abwickeln. Formulare müssen sie nicht mehr ausfüllen. Der Studiennachweis kann online übermittelt werden. Darauf hat...

Studienfahrt nach Berlin: Jetzt anmelden!

Landkreis Gießen (red). Auch dieses Jahr bietet die Kreisjugendförderung in den Herbstferien wieder eine Studienfahrt nach Berlin an. Wer vom 7. bis 12. Oktober noch mit möchte, sollte sich beeilen und jetzt anmelden. Unter dem Motto „Typisch Berlin: Mehr als...

Erfolgreiche Höhenforschung in Tibet

GIESSEN (red) – Forschen in unwirtlichen 6.000 Metern Höhe – das ist Realität für das Team um die renommierten Gießener Lungenforscher Prof. Dr. Ardeschir Ghofrani und Prof. Dr. Friedrich Grimminger. Die Forscherinnen und Forscher untersuchen im Tibetischen Hochland...

1.000 Besucher beim Kreisfeuerwehrtag

KREIS GIESSEN (ty) – Baugenehmigung für das Gefahrenabwehrzentrum und die Zusage von Ministerpräsident Volker Bouffier, dass die Wartezeiten für Führungskräftelehrgänge bei den Feuerwehren abgebaut werden sollten, erfreuten die 1.000 Teilnehmer des ersten alternativen...

Mehr Ganztagsangebote im neuen Schuljahr im Landkreis

Kreis Gießen (red) – .Jedes Jahr stellen die Schulen des Landkreises Anträge an das Land Hessen auf Aufnahme in verschiedene Ganztagsprofile. Dabei werden sie vom Landkreis Gießen dazu ermutigt, angeleitet und unterstützt. So konnten schon in den vergangenen Jahren...

Bäckerinnung feiert doppeltes Jubiläum

Giessen (wf). Die Bäckerinnung Gießen konnte ein großes Jubiläum feiern. Sogar ein doppeltes. Der Termin fiel eigentlich schon ins Jahr 2017, aber aus organisatorischen Gründen wurde die Festivität in das laufende Jahr verschoben, wie Innungsobermeister Walter...

Drei neue Fahrzeuge für die Feuerwehr

Kreis Giessen (red) – Die Feuerwehren der Gemeinden Pohlheim und Buseck sowie der Stadt Grünberg dürfen sich über neue Fahrzeuge freuen. Durch den Landkreis Gießen erhielten sie im Rahmen des Fahrzeugkonzepts zwei Drehleiter- sowie einen Atemschutz-Gerätewagen. Die...

Neubau für 30 Millionen Euro

Giessen (red) – Der Rohbau steht – das geplante Fraunhofer-Institut für Bioressourcen in Gießen nimmt Form an. Das Richtfest für den Forschungsneubau der Fraunhofer-Gesellschaft ist heute im Beisein des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier gefeiert worden....

„Baby des Jahres“ gewählt

Giessen (red) – „Wer wird „Baby des Jahres 2017″? fragte das Foto-Fachgeschäft foto com in Gießen. Jetzt ist es entschieden. Aus über 100 Teilnehmern wurden die Sieger ermittelt. Alle Besucher der Homepage konnten abstimmen. Hier das Ergebnis: Erster...

Auszeichnung für Albert-Osswald-Haus

Giessen (ee) – Als erste hessische stationäre Pflegeeinrichtung wurde das Albert-Osswald-Haus im Gießener Tannenweg mit dem Deutschen Palliativsiegel ausgezeichnet. Anlass genug für eine Feierstunde, zu der auch Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und...

Grundsteinlegung für das Theaterlabor

Giessen (red) – Mit einem neuen Theaterlabor rückt das Institut für Angewandte Theaterwissenschaft (ATW) der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) näher an die Stadtmitte heran und wird zusammen mit dem nahegelegenen Stadttheater Gießen, dem Kunstverein und dem...

Elisabeth-Preis geht nach Gießen

Giessen (red) – Regelmäßig bietet das Stadttheater Gießen in Kooperation mit der „Initiative Demenzfreundliche Kommune” Menschen, die von Demenz betroffen sind, die Möglichkeit, mit ihren Angehörigen Orchesterproben und Tanztrainings zu besuchen. Dieses Projekt...

Gießen durch die mathematische Brille sehen

Giessen (red) – Das Mathematikum bietet jedes Jahr Stadtführungen der besonderen Art an: Mathematische Stadtführung durch die Gießener Innenstadt. Bis Ende September sind interessierte Gießener und Nicht-Gießener einmal im Monat eingeladen, die Stadt...

Hinterbliebenen und Pflegenden Hilfe bieten

Giessen (red) – Der Hospiz-Verein Gießen erweitert sein Angebot. „Die Erfahrungen aus über 20 Jahre Hospizarbeit machen deutlich, dass es neben der Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen geboten ist, sich um die Hinterbliebenen zu kümmern”, macht der...

Gratulation an Demenzexperten

Giessen (UKGM) – Mit zunehmender Lebenserwartung und einer steigenden Anzahl an hochaltrigen Menschen steigt auch die Häufigkeit einer Demenz-Erkrankung. Derzeit sind weit über eine Million der über 60-jährigen Bürger in Deutschland von mittelschweren und schweren...