Lustpillen bei Deutschen gefragt

Mittelhessen (red) – Guter Sex aus der Apotheke scheint bei den Deutschen immer beliebter zu werden. So kann sich jeder Vierte vorstellen, Präparate zu nehmen, welche die sexuelle Leistungsfähigkeit steigern. Erfahrung damit hat bis dato allerdings nur knapp jeder Zehnte. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Premium Casual Datingportals Secret.de. Ipsos hat im […]

Während der Arbeit zum Arzt – erlaubt oder verboten?

Mittelhessen (red) – Die erste Erkältungswelle hat uns erreicht. Wer von Husten, Schnupfen und Heiserkeit erwischt wurde, geht morgens wohl lieber zum Arzt statt ins Büro. Das kann beim Chef allerdings schon mal den Eindruck erwecken, sich um die Arbeit drücken zu wollen. Auch ohne Abmeldung einfach aus dem Büro verschwinden, um zu einem Arzttermin […]

Krebs: Früherkennungsangebote nutzen

Mittelhessen (red) – In Deutschland erkranken heutzutage fast doppelt so viele Menschen wie noch in den 1970er Jahren an Krebs. Experten erklären diese Zunahme unter anderem mit dem steigenden Alter der Bevölkerung – je mehr Lebensjahre, desto größer das Krebsrisiko. Experten des Robert Koch-Instituts, RKI, weisen darauf hin: Früh erkannt sind viele Krebserkrankungen mit sehr […]

Fast jeder dritte Hesse geht nicht zum Zahnarzt

Mittelhessen (red) – Viele Erwachsene scheuen offensichtlich eine zahnärztliche Behandlung. So haben mehr als 30 Prozent der gesetzlich Versicherten in Hessen im Jahr 2015 keinen Dentisten aufgesucht. Das geht aus Analysen der BARMER hervor.
„Stetige Vorsorge legt den Grundstein für eine langanhaltende Zahngesundheit. Jeder Versicherte sollte daher mindestens zweimal im Jahr zum Zahnarzt gehen. Andernfalls riskiert […]

Richtiges Trinken hält fit im Job

Mittelhessen (red) – Stress, Erfolgsdruck und Konkurrenz: Die Belastungen im Arbeitsleben wachsen ständig. Das gilt für fast alle Bereiche, ob im Büro, in der Produktion, im Verkauf, hinter dem Steuer eines Lkws oder im Führerstand einer Bahn. Da heißt es, am Arbeitsplatz geistig und körperlich fit zu bleiben. Eine wichtige Rolle spielt dabei das richtige […]

Inkontinenz in den Wechseljahren

Mittelhessen (red) – Die Blase drückt, die Toilette ist nah, aber nein … wieder sind ein paar Tropfen zu früh abgegangen. Harninkontinenz ist ein Tabuthema – wer seine Blase nicht kontrollieren kann, schweigt lieber. Häufig betrifft die Blasenschwäche Frauen in den Wechseljahren. Studienergebnisse weisen darauf hin, dass mehr als 50 Prozent von ihnen an Harninkontinenz […]

Leber in Gefahr

Mittelhessen (red) – Statistisch gesehen trinken über 96 Prozent der Bevölkerung in Deutschland im Alter zwischen 18 und 64 Jahren Alkohol. Ob hochprozentiger Cocktail oder eher moderater Biermix: Zu viel Alkohol schädigt die Leber.
Eine Frage der Menge
Die Leber kann als einziges Organ des Körpers Alkohol in nennenswertem Umfang abbauen. Dabei helfen ihr unterschiedliche Enzyme. Die […]

Gesund und erfrischend baden gehen

Mittelhessen (red) – Sommerzeit ist Badezeit: An heißen Tagen sehnen sich die meisten nach einer Abkühlung im Freibad oder am See – oder noch besser – im Urlaub am Meer. Das ist zumeist Erfrischung pur und bei entsprechender Bewegung im Wasser zudem auch noch überaus gesund. Denn: „Schwimmen gehört zu den gesündesten Sportarten weit und […]

Neue Hoffnung bei Blutkrebs

Gießen (red) – Die Akute Myeloische Leukämie (AML) zählt zu den häufigsten Blutkrebserkrankungen im Erwachsenenalter. Eine Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Tilman Borggrefe am Institut für Biochemie der Justus-Liebig-Universität Gießen, JLU, hat in Zusammenarbeit mit Ulmer Kollegen neue Erkenntnisse über die Entstehung einer speziellen AML-Variante gewonnen. Ihre Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift „Leukemia” erschienen und könnten […]

Schlaganfall erkennen – sofort handeln!

Mittelhessen (red) – Sharon Stone, Gaby Köster und Roger Cicero: drei prominente Personen, drei Schlaganfallopfer unter vielen. Der Schlaganfall ist keine altersbedingte Krankheit, sie kann jeden treffen, auch junge Menschen und sogar Kinder. „Laut einer aktuellen Datenerhebung der KKH Kaufmännische Krankenkasse waren im Jahr 2015 insgesamt rund 7.300 ihrer Versicherten akut von einem Schlaganfall betroffen, […]

nächste Seite »