Hessen (red) – Mit dem Wahl-Kompass Hessen ist jetzt eine Wahlhilfe zur hessischen Landtagswahl verfügbar, die über die anstehenden hessischen Landtagswahlen am 28. Oktober informiert. Bei dem Wahl-Kompass Hessen handelt es sich um eine innovative Wahlhilfe, die es Nutzerinnen und Nutzern ermöglicht, anhand wissenschaftlich ausgewählter Aussagen ihre politische Nähe zu den einzelnen Parteien zu ermitteln. Der Wahl-Kompass ist, im Gegensatz zu anderen Wahlhilfen, in enger Anbindung an politikwissenschaftliche Theorien am Institut für Politikwissenschaft der WWU Münster entwickelt worden.

Wie funktioniert der Wahl-Kompass?

Mit seinen 30 Aussagen deckt der Wahl-Kompass Hessen ein breites Spektrum an Themen ab und gewährleistet, dass Positionen aus allen politischen Lagern repräsentiert sind. Dabei wurden Kritikpunkte traditioneller Wahlhilfe-Tools aufgegriffen. Der Wahl-Kompass ermöglicht differenzierte Antwortmöglichkeiten, indem er eine fünfstufige Skala (von „stimme vollkommen zu” bis „stimme überhaupt nicht zu”) zur Beantwortung der Fragen bereitstellt. Zur Darstellung des Ergebnisses werden die Nutzerinnen und Nutzer in einem zweidimensionalen politischen Raum verortet. Dazu errechnet der Wahl-Kompass eine individuelle Position in der politischen Landschaft, die sich aus einer wirtschaftspolitischen und einer gesellschaftlich-kulturellen Achse zusammensetzt. Dort sind auch die wichtigsten Parteien zur Landtagswahl eingeordnet, sodass Wählerinnen und Wähler die Möglichkeit erhalten, ihre eigenen Standpunkte mit denen der Parteien zu vergleichen.

Wahlhilfen können Wahlbeteiligung steigern

Politikwissenschaftlerinnen und Politikwissenschaftler haben in Analysen gezeigt, dass Wahlhilfen wie der Wahl-Kompass die Wahlbeteiligung steigern können, da sie auf eine spielerische Weise über anstehende Wahlen und die Positionen der wichtigsten Akteure informieren. Gerade auf Länder-Ebene ist das von großer Bedeutung, da hier die Wahlbeteiligung durchschnittlich geringer als bei Bundestagswahlen ausfällt. So tragen Wahlhilfen indirekt auch zur Legitimation des politischen Wettbewerbs bei. (Quelle: WWU Münster)

Hier geht es zum Wahl-Kompass Hessen: https://hessen.wahl-kompass.de/

 

Hessische Landtagswahl – Deine Stimme zählt!                                                                    Foto: Wilhelmine Wulff / pixelio.de